Wie funktionieren erfolgreiche Architekturbetriebe? Wie gehen sie mit den Herausforderungen der Zukunft um? Für die vorliegende Publikation wurden sechs ganz unterschiedliche Unternehmen der Planungs- und Baubranche exemplarisch ausgewählt und mithilfe des Werkzeugs «Business Model Canvas» genauer analysiert: drei Architekturbüros, ein Baumanagementbüro, ein Totalunternehmer und ein Technologie-Start-up. Ergänzende Interviews mit den Unternehmensinhabern geben einen aufschlussreichen Einblick in das Berufsbild Architekt sowie die aktuellen Herausforderungen im Berufsalltag.

„Wir möchten in diesem Buch ein gewisses Spektrum an Möglichkeiten abbilden und Werkzeuge an die Hand liefern, um sich eigene Gedanken zu Geschäftsmodellen machen zu können. Wir plädieren für unternehmerisches Denken und für Eigeninitiative. Wir möchten Mut machen, andere Wege auszuloten und selbst aktiv zu werden. Denn es öffnen sich immer wieder unzählige Nischen und Geschäftsopportunitäten.“

Die Hardcover-Version des Buches Geschäftsmodelle in der Architektur kostet normalerweise 28,98 EUR. Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit ist dieses Buch jedoch nicht mehr erhältlich. Stattdessen bieten wir die PDF- Ausführung des Buches Geschäftsmodelle in der Architektur beim matthiasbeich.buzz kostenlos an. Wenn Sie sich für die PDF-Version des Buches Geschäftsmodelle in der Architektur von von Autor Julien Brassel interessieren, klicken Sie einfach auf den Download-Link, um ihn von unserem Partnerserver zu erhalten. (Achtung: auf einigen Servern ist eine Registrierung erforderlich)

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link